Wildwerd's
essbare wildkräuter

Essbare und heilsame Wildpflanzen für alle Jahreszeiten

Dreiteilige Führungsreihe mit Schwerpunkt auf dem sicheren Erkennen saisonaler Wildpflanzen

Immer Samstags: 20. April, 08. Juni und 12. Oktober 2024, jeweils von 11 bis 13:30 Uhr.

Jeder Kurstag ist auch einzeln buchbar!

 

An drei Veranstaltungen im Jahresverlauf widmen wir einen ganzen Vormittag der Natur:

Wir beobachten, bestimmen und sammeln saisonale Wildkräuter, Blüten, Wildfrüchte, Nadeln, Blätter, Wurzeln und Samen – alles im Einklang mit der Natur.


Raus in die Natur

Vor Ort lernst Du leicht erkennbare Kräuter und mehr im Jahresverlauf zu unterscheiden. Fleißig wird bestimmt und gesammelt. Was ist essbar – was ist giftig? Wie schließe ich Verwechslungen aus?


Tipps und mehr

Wie verwerte ich diese wertvollen Pflanzen sinnvoll? Wie mache ich sie haltbar? Wie baue ich sie in den Alltag und in die Küche ein? Wie nutze ich sie für die Schönheit und für mein Wohlbefinden? Welche Pflanzen sind nützlich für die natürliche Hausapotheke? Das und mehr ist fester Bestandteil jeder Veranstaltung.


Kosten: 20,- € (15 € f. Mitglieder des Alpenverein Neumarkt) inklusive Imbiss, Tipps & Tricks, kl. Rezept-Skript.


Treffpunkt: 10:45 Uhr, beim DAV-Zentrum Neumarkt, Dreichlingerstr. 40 (Biergarten).


Ausrüstung: An geeignete Kleidung, festes Schuhwerk und Getränk sowie Sammelbehälter denken!


Teilnehmerzahl: max. 15 Personen.


Reservierung HIER