Wildwerd's
Start

Aktuelles

Liebe Kursteilnehmer*innen

und Gäste, 


Einige meiner Angebote sowie Natur & Umweltprojekte, biete ich in meiner Funktion als Umweltreferentin des Alpenverein Neumarkt an. Bei den über den DAV buchbaren Angeboten, erhalten Mitglieder Vergünstigungen.


Auch unsere Angebote sind von den Corona-Infektionsmaßnahmen betroffen, beachte also bitte die aktuell gültigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen wie 3G, 3G-Plus oder 2G-Regelungen bei Indoorangeboten. Bei Führungen ist derzeit kein Nachweis erforderlich!


Herzliche Grüße und bleibt's g'sund!

Christine

Der Wildkräuter-Führerschein,

ein Basiskurs für Einsteiger

Dreiteiliges Seminar, einzeln buchbar

Samstag, 23. April und Samstag, 28. Mai und Samstag 8. Oktober 2022

 

An drei Veranstaltungen im Jahresverlauf beobachtest - bestimmst - sammelst und verarbeitest Du WILDKRÄUTER, WILDFRÜCHTE, BLÜTEN, BLÄTTER, NADELN, SAMEN, WURZELN!


Zunächst geht es raus in die Natur

Vor Ort lernen sie leicht erkennbare Kräuter im Jahresverlauf zu unterscheiden. Fleißig wird bestimmt und gesammelt. Was ist essbar – was ist giftig? Wie schließe ich Verwechslungen aus?


Im anschließenden Workshop geht es ans Praktische und Kulinarische

Wie verwerte ich die Kräuter? Wie mache ich sie haltbar? Wie baue ich sie in den Alltag und in die Küche ein?  Wie nutze ich sie für die Schönheit und mein Wohlbefinden?Jeder darf sich diverse Kostproben für Zuhause anfertigen. Zum Abschluss genießen wir unser frisch gezaubertes Buffet. Nur Führung (1.Teil des Tages), siehe unten!


Mehr dazu HIER

Gewürze - „Die Würze des Lebens"

DIY Würzmischungen und mehr

Dienstag, 30. November 21, 19 Uhr

Workshop


Kennst du das auch? Alles schmeckt irgendwie immer gleich fad! Und was Dich schon immer nervt, ist der Verpackungsmüll aus tausend Tütchen und Döschen... 


Mache deine Speisen Gourmet tauglich, dank der richtigen Gewürze und der idealen Mischung. Du arbeitest mit ganz normalen Küchenkräutern, aber auch auserlesene Gewürze wie Bockshorn- oder Schabzigerklee oder Kardamom, Paradies- und Kubebenpfeffer, sind Teil des Kursabends.


Das Beste: Alles kommt ganz ohne künstliche Zusätze aus und Du sparst eine menge Müll. Lass dich überraschen! Und versprochen: Deine eigenen Gewürzkreationen mt Gewürzen aus aller Welt und Deine Würzmischungen aus heimischen Kräutern & Wildkräutern, gelingen super-schnell und leicht. Dazu bekommst Du praktische Tipps zu Heilwirkungen, zur Anwendung & Rezepte für selbst gemachten Suppen- und Soßengrundstock an die Hand. Im Kurs werden diverse Rezepte hergestellt. Bei einem abschließenden Bio-Imbiss testest du gleich, wie die frisch zubereiteten Gewürz- & Würzmischungen zum Essen passen.


Bitte mitbringen: Mörser mit Stößel oder Blitzzerhacker (falls vorhanden). Außerdem: Rührschüssel (ca. 1 Liter), kleines Schälchen, Teigschaber, Schneidbrett, Messer, kleines Gästetuch. 


Kosten: Für DAV-Mitglieder 25 € / Gäste 30 € inkl.Verkostung, Tipps, Tricks, ausführliches Skript mit Rezepten und Sektionsgebühr.Treffpunkt: im Stübchen des DAV-Zentrum Neumarkt, Dreichlingerstraße 40 in 92318 Neumarkt. 

  •  


Anmeldung: über DAV-Zentrum Neumarkt bis spätestens 26. November HIER

Essbare und heilsame Wildpflanzen für alle Jahreszeiten

Führungsreihe mit Schwerpunkt auf dem sicheren Erkennen saisonaler Wildpflanzen

Samstag, 23. April, Samstag, 28. Mai und Samstag, 08. Oktober 2022, immer von 11 bis 13:30 Uhr

 

An drei Veranstaltungen im Jahresverlauf beobachten, bestimmen und sammeln wir saisonale WILDKRÄUTER, BLÜTEN, WILDFRÜCHTE, SAMEN, NADELN, BLÄTTER, WURZELN. 


Raus in die Natur

Vor Ort lernst Du leicht erkennbare Kräuter und mehr im Jahresverlauf zu unterscheiden. Fleißig wird bestimmt und gesammelt. Was ist essbar – was ist giftig? Wie schließe ich Verwechslungen aus?


Tipps und mehr

Wie verwerte ich die Kräuter, Früchte und mehr sinnvoll? Wie mache ich sie haltbar? Wie baue ich sie in den Alltag und in die Küche ein?  Wie nutze ich sie für die Schönheit und mein Wohlbefinden? Das und mehr ist fester Bestandteil jeder Veranstaltung.


Kosten: Jeweils 15 EURO für Mitglieder des Alpenverein Neumarkt, für Gäste 20 Euro, inklusive Führung, Verkostung, Rezepte-Skript und Sektionsgebühren. Treffpunkt: DAV-Zentrum Neumarkt, Dreichlingerstr. 40 (Biergarten). Max. 20 Personen. Buchbar über Alpenverein Neumarkt Hier

Mehr Angebote rund ums Jahr, findest Du unter den Terminen

KONTAKT

CHRISTINE GARIBASCH