Wildwerd's
Kochen mit Wildkräutern und Heilmittel herstellen

Mit Wildpflanzen kochen &

natürliche Hausmittel herstellen

Basiskurs für Einsteiger

Dreiteiliges Seminar (immer Samstags): 20. April, 08. Juni und 12. Oktober 2024, jeweils von 11 bis ca.17 Uhr. Jeder Kurstag ist auch einzeln buchbar!


Anmeldungen nur noch für die Kurse ab 08. Juni u. 12. Oktober 2024 sowie 19. April 2025 möglich!


An drei Nachmittagen im Jahresverlauf widmen wir einen wonnevollen Nachmittag

der Naturküche und bestücken zusätzlich die natürliche Hausapotheke:


Man muss keine Kräuterhexe sein, um mit den grünen Vitalstoffbomben von Wald & Wiese zu kochen oder seine Hausapotheke zu bestücken. Schon mit wenigen bekannten Wildpflanzen lassen sich genial-einfache, schmackhafte Gerichte zaubern und bewährte Hausmittel für Alltagswehwehchen herstellen. Alle Rezepte sind auch für Anfänger geeignet.

 

Wir zaubern ein mehrgängiges Bio-Wildkräuter-Menü, stocken deine Küchenvorräte um supergesunde Produkte auf und bestücken die Hausapotheke mit Schätzen aus der Natur. Wir erfrischen uns mit genialen Drinks von Christine’s Wald-Bar, und schwelgen in erlesenen Speisen: Vom Wildkräuter-Espuma mit Knuspercrossy, bis hin zum süßen Blütentraum auf selbst gemachtem Eis – hier gilt die Genussgarantie!


Bist du bereit für ganz neue und rundum gesunde Geschmackserlebnisse?


Wir verarbeiten saisonale Wildkräuter, Blüten, Wildfrüchte, Nadeln, Blätter, Wurzeln und Samen zu erlesenen Speisen.

Keine Angst, alles geht schnell und ganz unkompliziert, du kannst es also zu Hause leicht umsetzen.

Alles geschieht im Einklang mit der Natur.


In diesem Workshop geht es ans Praktische und Kulinarische


  • Wie verwerte ich die Kräuter? Wie mache ich sie haltbar?
  • Wie baue ich sie in den Alltag und in meine Küche ein?
  • Wie nutze ich Wildpflanzen für mein Wohlbefinden und für die natürliche Hausapotheke?
  • Die Beantwortung dieser Fragen und mehr, sind fester Bestandteil jedes Kurstages.
  • Du stellst zusammen mit den weiteren Teilnehmern, diverse Kostproben zum Mitnehmen her.
  • Du genießt in kleiner Runde, unser frisch gezaubertes Wildkräuter-Menü.


❀ ❀ ❀ ❀ ❀


Kosten: 38,00 € für Mitglieder d. Alpenverein Neumarkt | 41 € f. Mitglieder andere DAV-Sektion | 48 € für Nichtmitglieder, inklusive 5-Gänge-Biomenü,Tipps & Tricks, Produkte zum Mitnehmen und Rezept-Skript mit passenden Pflanzenporträts (per Mail). Zzgl. 20 € für Bio-Lebensmittel u. weitere Auslagen (bezahlbar in Bar vor Ort).


Treffpunkt: 15:00 Uhr im  DAV-Zentrum Neumarkt, Dreichlingerstr. 40 (Stüberl, bei schönem Wetter im Biergarten)


Ausrüstung: An geeignete Kleidung, festes Schuhwerk und Getränk sowie Sammelbehälter denken! Workshop im Anschluss.


Teilnehmerzahl: max. 8 Personen.


Anmeldung HIER