Start

    Naturerlebnisse

    © Christine Garibasch & Sigi Hauff

AKTUELLES

Du interessierst dich für eine Veranstaltung oder möchtest dich Anmelden?


Du hast Fragen, Wünsche, Anregungen?


Verfasse eine Nachricht an Uns... oder erreiche uns telefonisch unter 0171 8647998

Ab Samstag, 27. April sowie Samstag 29. Juni und Samstag 09. November 2019 von 11 bis 19 Uhr

 

"Der Wildkräuter-Führerschein - Ein Basiskurs für Einsteiger"

 

An drei Veranstaltungen im Jahresverlauf beobachten, bestimmen, sammeln und verarbeiten wir Wildkräuter...

Zunächst geht es raus in die Natur - Vor Ort lernen sie leicht erkennbare Kräuter im Jahresverlauf zu unterscheiden. Fleißig wird bestimmt und gesammelt. Was ist essbar – was ist giftig? Wie schließe ich Verwechslungen aus?


Im anschließenden Workshop geht es ans Praktische und Kulinarische

Wie verwerte ich die Kräuter, mache sie haltbar, baue sie in den Alltag und in die Küche ein oder benutze sie für Schönheit und Wohlbefinden...


Wir fertigen diverse Kostproben zum Mitnehmen. Zum Abschluss genießen wir unser frisch gezaubertes 5-Gänge Menue

Mehr lesen Termine... http://wildwerds.de/führungen.html

Mittwoch, 13. März um 19 Uhr - Workshop

 "Grüne Kosmetik"

Die Natur bietet eine Fülle von Pflanzen, um uns von Kopf bis Fuß zu verwöhnen. In Minutenschnelle und ganz ohne Chemie stellen wir Pflegeprodukte für die ganze Familie her und verwöhnen uns damit.

 

Blüten und Kräuter von Garten, Wald und Wiese und ganz normale Haushaltsvorräte sind das Geheimnis

Aus duftenden Blüten, Kräutern und natürlichen Zutaten unserer ganz normalen Haushaltsvorräte stellen wir Lippenpflege, Hautsmoothie, duftenden Badezusatz, Peeling, pflegende Creme, Lotion und vieles mehr her. Inklusive Tipps, Tricks, Rezepte und Verwöhn-Programm. Jeder darf sich zusätzlich zwei kleine Verwöhn-Produkte für Zuhause fertigen. Bitte Mitbringen: Kleines Handtuch, kleines Schüsselchen zum Anrühren und Schüssel zum Händewaschen, Treffpunkt: 90602 Pyrbaum, Kiefernstraße 10. Kosten: 18 EUR plus 7 EUR Materialkosten, inklusive Rezepte und Skripte, Kostprobe zum Mitnehmen! 

 

 

Neu im Programm!

Mittwoch, 27. März  um 19 Uhr  Workshop

 „Loslassen mit Naturprodukten“

Gönnt euch eine Auszeit für Frauen: In gemütlich, kleiner Runde werden wir den Alltag hinter uns lassen. Schon mit ganz wenig Aufwand und ein bisschen Zeit kann man für sich Gutes tun und so manchem Wehwehchen mit einfachen Mitteln begegnen. Gemeinsam stellen wir Außerlesenes für unser körperliches Wohlbefinden, den Geist und die Seele her. Wir verwöhnen uns durch eine sinnliche und heilsame Räucherung mit duftenden Kräutern. Wir lassen uns inspirieren von heilsamen Anwendungen, testen Erlesenes und Entspannendes und genießen sinnliche Speisen und Getränke. Erfahrt zudem mehr über die richtige Verwendung der kraftstrotzenden Kräuter für die Schönheit und die grüne Hausapotheke, kurz für Frauen in allen Lebenslagen. Wir stellen edles Peeling und ein tiefen-entspannendes Massageöl her, genießen sanfte beruhigende Auflagen und Lotionen, wir spielen mit himmlischen Düften, probieren Badeessenzen aus...

 

Kosten: 25  EUR, plus 10 EUR Materialkosten für Anwendungen und Produkt zum Mitnehmen, inkl. Speisen und Getränke, Tipps, Tricks, Skript mit Rezepten. Treffpunkt: 90602 Pyrbaum, Kiefernstraße 10. Details nach Anmeldung, max. 8 Teilnehmer! Bitte Mitbringen: Kleines Handtuch, kleine und große Schüssel. Nur noch wenige Plätze frei!

 


Sonntag, 07. April um 14.30 Uhr - Führung     Gastgeber BUND Naturschutz Kreisgruppe NM - Gäste herzlich willkommen!


 „Frühlingserwachen oder die Wildkräuter - (Ver)Führung“

Der Frühling mit seinen Boten weckt die Lust, nach draußen in den Wald und auf die Wiese zu gehen. Mit allen Sinnen kann man nun wieder genießen. Auf der Suche nach den Pionieren des Frühlings erkunden wir: Woher hat das Scharbockskraut seinen Namen? Warum kann man schon so früh im Jahr Zitronenfalter beobachten? Wer singt da bereits in der Morgensonne? Und welche Geheimnisse umhüllen Schlüsselblume, Leberblümchen, Duftveilchen?...

 

Und nicht zuletzt: Essbare Frühlingskräuter wecken, dank ihrer Inhaltsstoffe, unsere Lebenskräfte. Sie verfügen allesamt über einen weit überdurchschnittlichen Gehalt an Vitalstoffen und bringen so ihren Stoffwechsel nach dem langen Winter schnell in Gang. Kosten: 8 EUR inkl. Schmankerl-Brotzeit aus unserer "wilden Bioküche". Treffpunkt: In 92353 Postbauer-Heng/Ortsteil Dillberg, Parkplatz am Ortseingang Dillberg. Streckenlänge ca. 4,5 km. Anmeldung erforderlich via Kontaktformular, siehe unten.

 

 
 
 

Impressum:

Christine Garibasch

Kiefernstraße 10

90602 Pyrbaum

Telefon: 0171 8647998

christine@wildwerds.de