Start

    Naturerlebnisse

    © Christine Garibasch & Sigi Hauff

AKTUELLES


Liebe Kursteilnehmer, Gäste und Interessierte,


seit 08. Juni dürfen wieder Wanderungen stattfinden. Wir freuen uns sehr, wieder für euch da sein zu dürfen.


Bitte beachtet auch bei meinen Angeboten folgende Regeln:

Mindestabstand einhalten, Maske und Desinfektionsmittel bitte für den Bedarfsfall vorrätig haben! Einige Angebote sind derzeit ausschließlich über den Alpenverein Neumarkt buchbar!

giersch-limo_AdobeStock_43513079
wild-rose-4224533
IMG_3322
frauenmantel-4328350
wild-rose-1418527
IMG_4729 2
Giersch__ganzePflanze
Gierschblüte_aegopodium-podagraria-846645
Bild von Marina Pershina auf Pixabay
IMG_4665
bicycles-6895
pesto-2152234
herbs-3809512
IMG_3322_edited3
IMG_8173
IMG_3677
IMG_3670
pesto-2152234
P6108332
IMG_4727
IMG_4722
IMG_4801
IMG_7878
IMG_3322_edited1
food-2972974
miso-soup-3270369
berries-2665250
IMG_6654
Sonnenaufgang_am_Speikboden
Sonnenaufgang_am_Speikboden
St.Jakob_in_Suedtirol
St.Jakob_in_Suedtirol
1482431911
1482431911
Hl.Geistkirche_Kasern
Hl.Geistkirche_Kasern
Sommer_in_Suedtirol
Sommer_in_Suedtirol
IMG_8058_edited1
IMG_8058_edited1

Sa., 15. August um 13:30 Uhr: Radwanderung (entfällt bei ungeeigneten Wetterbedingungen)

Voraussetzungen: Kondition für eine Tour von 40 km, flach, mitbringen.


" Wegranddelikatessen – Wildkräuterschätze mit dem Rad entdecken!"

Auf der Kräuter-Radtour entlang des Ludwig-Donau-Kanal, finden wir eine Fülle heimischer Wild- und Heilkräuter. Unterwegs erfahrt ihr, wie man diese verwenden kann, wann und wie sie helfen und wo überall sie zu finden sind und sehen die Natur mit anderen Augen. 

Zusätzlich habt ihr die Gelegenheit einige der wertvollen Heil- und Küchenkräuter zu sammeln, um sie zu Hause zu schmackhaften Gerichten, wertvollen Helfern für die Hausapotheke zu verarbeiten. Freut euch auf altes Kräuterwissen, gepaart mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und der Lust am Ausprobieren durch erfrischende Rezepte. (Rezept-Skript wird per Email zugestellt). Wer mag, genießt im Anschluss ein gemeinsames, erfrischendes Getränk im DAV-Biergarten.

 

Hier klicken für die Anmeldung über den Alpenverein Neumarkt  bis 14. August 2020. Teilnehmer: max. 15 Personen / Gemeinschaftstour Route gesamt: 38 km. An geeignete Kleidung und Verpflegung denken! Treffpunkt: 13:30 Uhr Parkplatz DAV-Zentrum, Dreichlingerstr. 40, Neumarkt (Dauer ca. 4 Std.) Kosten: für Mitglieder / Nichtmitglieder 13 € / 15 € inklusive Kräutererfahrungs-Stopps, Tipps, Tricks, ausführliches Rezept-Skript mit Kurzportraits der wichtigsten Pflanzen (erhältlich per Email) sowie Sektionsgebühren. Organisation: Christine Garibasch und Sigi Hauff christine.garibasch@alpenverein-neumarkt.de 

 


So., 20. September um 13:30 Uhr: Radwanderung (entfällt bei ungeeigneten Wetterbedingungen):

Voraussetzungen: Kondition für eine Tour von 30 km, flach, mitbringen.

"Herbstliche Wildfrucht-Radl-Tour"

Auf der herbstlichen Wildfrüchte-Radltour entlang des Ludwig-Donau-Kanal, finden wir eine Fülle heimischer Wildfrüchte, Kräuter, Samen und Wurzeln. Erfahrt, wie man diese verwenden kann, wann und wie sie helfen und wo sie zu finden sind. Wir sehen die Natur mit anderen Augen. Unterwegs besteht die Gelegenheit, Früchte zu sammeln um sie zu Hause zu Sirup, Gelee oder Marmelade verarbeiten. Bitte bringt dazu geeignete Transport-Behältnisse mit. Freut euch auf altes Kräuterwissen, gepaart mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und die Lust am Ausprobieren durch erfrischende Rezepte. (Rezept-Skript wird per Email zugestellt). Wer mag, genießt im Anschluss ein gemeinsames, erfrischendes Getränk im DAV-Stübchen.

 

Anmeldung bis 18. September 2020 beim Alpenverein Neumarkt, hier klickenTeilnehmer: max. 15 Personen / Gemeinschaftstour Route gesamt: ca. 30 km, flach. An geeignete Kleidung und Verpflegung denken! Treffpunkt: 13:30 Uhr Parkplatz DAV-Zentrum, Dreichlingerstr. 40, Neumarkt (Dauer ca. 4 Std.) Kosten: für Mitglieder / Nichtmitglieder 13 € / 15 € inklusive Kräutererfahrungs-Stopps, Tipps, Tricks, ausführliches Rezept-Skript mit Kurzportraits der wichtigsten Pflanzen (erhältlich per Email) sowie Sektionsgebühren.Organisation: Christine Garibasch und Sigi Hauff christine.garibasch@alpenverein-neumarkt.de.

Alpenverein Neumarkt



Sonntag, 27. September  um 14.30 Uhr

Kräuterspaziergang mit Verkostung, Gastgeber BUND Naturschutz Kreisgruppe Neumarkt - Gäste willkommen!


"Heckenzauber und Wurzelkraft"


Der Herbst lässt Früchte und Beeren in allen Farben erstrahlen, auch ist Erntezeit für letzte Kräuter und Wurzeln. Auf einem gemeinsamen Streifzug durch die herbstlichen Pracht, erkläre ich euch wie die gesunden Delikatessen zu kulinarischen Leckerbissen oder zu Heilmitteln verarbeitet werden. Und nehme euch mit ins Reich der Mythen, denn es ist die Zeit der Herbst-Tag und Nachtgleiche. 


Zum Abschluss gibt es eine kleine Verkostung aus der "wilden Bio-Schmankerlküche“ der Kräuterpädagogin (nur sofern die Verkostung Corona bedingt wieder möglich ist, abweichend gibt es ersatzweise ein mehrseitiges Rezept-Skript mit Pflanzenkurzportrait der wichtigsten Kräuter). Kosten: 8 EUR inkl. Verkostung oder Rezept-Skript. Treffpunkt: 90602 Pyrbaum, Schulstraße hinterer Parkplatz der Grundschule beim Wasserturm. Wanderung: Leichter Rundweg, ca. 3,5 km. Dauer ca. 2,5 Std. Anmeldung erforderlich über das Kontaktformular, siehe unten.

Mehrtägiges Seminar 2020/21: voraussichtlicher Start ab Samstag,10. Oktober, 24. April und 05. Juni 2021von 11 bis 18 Uhr

 

"Der Wildkräuter-Führerschein - Ein Basiskurs für Einsteiger"

 

An drei Veranstaltungen im Jahresverlauf beobachten, bestimmen, sammeln und verarbeiten wir Wildkräuter... 

Zunächst geht es raus in die Natur - Vor Ort lernen sie leicht erkennbare Kräuter im Jahresverlauf zu unterscheiden. Fleißig wird bestimmt und gesammelt. Was ist essbar – was ist giftig? Wie schließe ich Verwechslungen aus?

 

Im anschließenden Workshop geht es ans Praktische und Kulinarische

Wie verwerte ich die Kräuter? Wie mache ich sie haltbar? Wie baue ich sie in den Alltag und in die Küche ein?  Wie nutze ich sie für die Schönheit und meinWohlbefinden?

 

 

Wir fertigen diverse Kostproben zum Mitnehmen.

Zum Abschluss genießen wir unser frisch gezaubertes 5-Gänge Menue!

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen begrenzt. Mehr lesen hier




Sonntag, 13. Juni bis Donnerstag, 17. Juni  2021 Gastgeber DAV Neumarkt für Mitglieder und Gast-Teilnehmer!

Naturerlebnis-Kräuterreise

„Mit den Kräuterverzückten unterwegs“

 

Mitten im schönsten Bergfrühling bieten Sigi und ich Euch wieder eine ganz besondere Reise an 

Ziel der Kräuterreise 2021 ist das Ahrntal, ein Kleinod der Südtiroler Alpen

An fünf Tagen genießen wir eine traumhafte Berglandschaft mit unglaublicher Pflanzenpracht auf „bunten Bergwiesen“. Umgeben von herrlichen Gipfeln, lassen wir uns die köstliche Arntalter Küche schmecken. In familiärer Atmosphäre genießen wir die Gemütlichkeit und Gastfreundschaft der Familie. Der Juniorchef des Hauses zaubert uns an jedem der vier Abende ein Fünf-Gänge-Menue Hauben-Küchen-Niveau. Die Vielfalt der Natur nutzend mit Wildkräutern und Biofleisch aus der eigenen Landwirtschaft und Hofschenke, begeisterte er uns schon bei der Vorfahrt täglich aufs Neue. Selbstverständlich sind eine Auswahl an Vegetarischen und Veganen Speisen und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive Spezialitäten aus eigener Herstellung. Die hauseigene Sauna, lädt zum Verweilen ein.

Besondere Highlight`s wie Kräuterführungen, Workshops und ein Kochabend mit dem Juniorchef Inklusive: Spannendes über Pflanzen und natürliche Zusammenhänge; Workshops und Küchenvergnügen.

Mehr lesen hier


Mehr Termine hier

KONTAKT

CHRISTINE GARIBASCH

 
 
 
 

Impressum: Christine Garibasch • Kiefernstraße 10 • 90602 Pyrbaum • Phone: 0171 8647998 • Email: wildwerds@gmail.com

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren