Wildwerd's
Über Uns

Willkommen, hier erfährst du mehr über mich

Wie kam es dazu, sich intensiver mit Wildpflanzen zu beschäftigen?


Die Natur übt eine ganz eigene Faszination auf uns aus. Sie ist ein Feuerwerk für alle Sinne, täglich gibt es Neues und Intressantes zu erfahren und zu erspüren. Egal ob es sich dabei um eine strahlend schönen Blüte handelt, oder um ein unscheinbares Kraut. Vom Strauch mit wilden Früchten bis hin zum mächtigen, alles überragenden Baum - eine Eigenschaft eint sie alle: ihre unbeugsame Kraft, verbunden mit unbedingtem Überlebenswillen.


Um zu bestehen, haben die Pflanzen vielfältige Überlebensstrategien entwickelt. Diese Überlebensstrategien kannst auch du dir auf vielfältige Weise zunutze machen. Komm mit, und lasse dir zeigen wie es geht.

Wildpflanzen sind zumeist die Ahnen unserer kultivierten Pflanzen


unsere Urahnen kannten den Nutzen dieser heute oft als "Un"-kraut verschrienen Wildpflanzen noch. Sie waren die Apotheke vor der Haustür und füllten die oft kärgliche Speisekammer auf. Die Haltbarmachung von Obst, Gemüse, Kräutern, Wurzeln, Blättern und Nadeln sowie Fleisch, war selbstverständliches Alltagswissen. Ich glaube, in Zeiten mit zunehmenden Umweltproblemen werden diese Methoden wieder interessant!

Deshalb haben wir uns auf die Suche nach dem längst Vergessenem gemacht und diese Erkenntnisse auf unseren heutigen Alltag adaptiert. So mancher kulinarische Leckerbissen von Baum, Strauch, Wald und Wiese bereichert nun unseren ganz privaten Speiseplan. Wildpflanzen sind zu unermüdlichen Helfern für die Gesundheit und das Wohlbefinden geworden. 


Unzählige, fesselnde Geschichten

 

Im Pflanzenreich findet sich so mancher Hüter geheimnisvoller Kulte. Laut alter Tradition, in Form von Sagen und Märchen, erzählen sie von wildem Treiben. Wissenchaftliche Erkenntnisse sind für mich spannend, denn immer mehr Pflanzen werden erforscht. Auch dieses Wissen fließt in allem was ich tue mit ein.


Dabei wird mir immer mehr bewusst: Die Umwelt leidet und wir mit ihr!


Deshalb krempeln wir seit Jahren unseren Haushalt um. Dabei gehen ganz pragmatisch gegen unser schlechtes Öko-Gewissen vor. Vielleicht geht es dir ja ähnlich wie uns und auch dich stören die tausend Flaschen, Dosen, Sprays und Tuben im Haushalt, samt dem Über-Angebot beim Einkauf. 


ZERO WASTE ist die Lösung dafür!


Bei uns ist längst Schluss mit dem Verpackungsmüll! Es gibt ein paar einfache Mittel, mit denen der Haushalt umweltfreundlich, super-sauber und spielend zu meistern ist, ganz nebenbei erspart es enorme Kosten! Wir haben tausend Tipps und Tricks auf Lager und zeigen dir aufgrund eigener Erfahrungswerte, wie auch du deinen ZERO WASTE Haushalt ganz leicht organisieren kannst, ohne dabei unnötig Zeit & Energie zu verschwenden.


Begeisterung und Herzblut


Seit Jahren geben wir unsere gesammelten Erfahrungen weiter.

Und hier erfährst Du mehr über unsere Angebote

Das bieten wir Dir


  • Wildkräuter Führungen & Wanderungen aller Art
  • Halbtages-Seminare: Führung inklusive Workshop zu ausgewählten Themen
  • Naturerlebnis-Reisen und Radwanderungen
  • Themenwanderungen/Events mit unserer Wildkräuter- Bio-Küche
  • Workshops zu diversen Themen
  • Vorträge aller Art
  • Koch- & Backkurse
  • Slowfood Küche: Kochen mit Oma's Kochkiste
  • ZERO WASTE: UNVERPACKT, gleich Müllvermeidung/Selbstversorgung/Haushaltshelfer ohne problematische Zusatzstoffe
  • Traditionelles Räuchern: Kurse, Themenworkshops, Themenwanderungen & Räucherzeremonien mit heimischen Kräutern, Wurzeln, Rinden, Harzen
  • Spezielle Angebote für Vereine & Organisationen, Senioreneinrichtungen, Kindergärten & Schulen
  • Berg- und Kletterreisen

 

Das ist Inklusive


  • Entspannung pur
  • Spiel, Spaß & Spannung
  • Brauchtum, Mythen, Märchen, Räucherzeremonien
  • Skurriles und längst Vergessenes
  • Altes Wissen, verknüpft mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Tipps, Tricks, Rezepte


Nach Wunsch


  • Verkostung oder Vollverpflegung
  • Pflanzenportraits und Rezepte-Skript

 

 Unsere Vita

Christine

 

  • 2010/13 WB Fernstudium/Ernährungsberatung (ILS)
  • 2013/14  AB Kräuterpädagogin, zertifiziert (Gundermannschule)
  • 2015      WB Betreuung an Demenz erkrankter Menschen nach §87b SBG XI (GGSD)
  • 2016      WB Bäume und Sträucher in der Heilkunde (Fernstudium Natura Narurans) 
  • 2017      WB Kneippanwendungen im Alltag (Kneipp)
  • 2018       AB Bayrische Alpenflora (Deutscher Alpenverein)
  • 2022      WB Räuchern mit heimischen Pflanzen (Fernstudium Natura Naturans)


Sigi

  • immer mit dabei, bringt viel Kräuter- und Naturerfahrung mit
  • geführte Bergtouren
  • Klettern bis zum 7. Schwierigkeitsgrad, Vorstieg (DAV)
  • langjährige Bergerfahrung (Hochalpin)
  • geführte Kletterreisen nach Frankreich, Sardinien, Italien, Schweiz
  • diverse Gipfelbesteigungen, 22 davon über 4000 HM

KONTAKT

CHRISTINE GARIBASCH